Tel.: 037208 889 30

Lautetia

Hauptsaaten
Nordsaat Saatzucht GmbH

Zulassung: 2021

Übberzeugt mit Ertrag und Qualität

Lautetia ist eine frühe Hochertragsgerste mit ausgeprägter Kornfüllungsphase für sichere Erträge. Sie ist standfest und ährenstabil sowie kältetolerant und winterhart. Sie besitzt ein hohes HL-Gewicht, große Körner und herausragende Vollgerstenerträge.

zweizeilige Winterbraugerste

Für alle Standorte geeignet

Resistenzen gegen Mehltau, Zwergrost, Netzflecken und Rhynchosporium. Gelbmosaikvirusresistenz.

Lautetia besitzt eine TOP Kombination aus Frühreife, Ertrag, Qualität und Gesundheit.

Mit SU Laubella, Almut und Lautetia wurden weitere zweizeilige Sorten erstmalig in den LSV geprüft. Es wurden hierbei in den Anbaugebieten D-Süd bzw. Verwitterung mittlere bis unterdurchschnittliche Erträge verbucht. Hervorzuheben sind insbesondere bei SU Laubella und Lautetia die hohen Einstufungen im Merkmal Hektolitergewicht, die durch erste LSV-Ergebnisse bestätigt wurden.

GW-Lautetia-PT-2023.pdf

×

Sortenprofil

Wachstum

Ährenschieben
3 früh
Reife
5 mittel
Pflanzenlänge
4 kurz - mittel

Neigung zu

Auswinterung
0
Lager
4 gering - mittel
Halmknicken
6 mittel - stark
Ährenknicken
4 gering - mittel

Anfälligkeit für

Mehltau
2 sehr gering - niedrig
Netzflecken
4 gering - mittel
Rhynchosporium
4 gering - mittel
Ramularia
5 mittel
Zwergrost
4 gering -mittel
Gelbmosaikvirusresistenz
1 - ja

Ertragseigenschaften

Bestandesdichte
8 hoch -sehr hoch
Kornzahl / Ähre
0
Tausenkorngewicht
2 sehr niedrig - niedrig
Kornertrag 1
7 hoch
Kornertrag 2
7 hoch

Qualitätseigenschaften

Marktwareanteil
8 hoch - sehr hoch
Vollgersteanteil
8 hoch -sehr hoch
Hektolitergewicht
7 hoch
Eiweißgehalt
7 hoch

mit * Züchtereinstufung

ohne*  Einstufung nach Bundessortenamt